Vereinsreise im Tessin

Dieses Jahr ging die Vereinsreise in den wunderschönen Süden der Schweiz. Mit dem Car reisten 22 Mitglieder am Samstagmorgen, 29. Juni 2019 los Richtung Tessin. Da ab Cavigliano die Strassen enger und enger wurden, reisten wir mit zwei Taxi-Büsli weiter. Kurz das Gepäck deponieren bei der Villa Edera in Auressio, bevor wir nach Vergeletto fuhren und mit einer alten Seilbahn auf die idyllische Alpe Salei gelangten. Nach dem feinen Zmittag in der Alphütte kühlten wir uns im frischen Alpsee ab. Am Abend bezogen wir unsere Zimmer in der tollen Villa mit viel Charme. Geduscht und gestylt marschierten wir anschliessend wenige Meter zur Pizzeria "La Pergola" gleich um die Ecke. Bei spannenden und lustigen Gesprächen wurde der Abend mit Kartenspielen beendet. Am Sonntagmorgen wartete eine kurvige Postautofahrt nach Locarno auf uns, bevor wir einen feinen Brunch am Lago Maggiore geniessen durften. Gestärkt und mit vollem Gepäck liefen wir die Promenade entlang zum Lido Locarno, wo wir bis am späteren Nachmittag blieben. Anschliessend holte uns der Car wieder ab und wir reisten zurück nach Bettwil! Toll war's!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Nach Stichwörtern suchen
Folgen Sie uns
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

jugend bettwil - www.jugendbettwil.ch - © 2016