Skiweekend 2022

Mit 2 Privatautos und einem halben Lastwagen nahmen die 9 gutgelaunten, wintersporthungrigen Jugendmitglieder am vergangenen Freitagabend den Weg ins Wallis auf sich. In Fiesch angekommen traf man auf Präsi und Vizepräsi, die bereits früher angereist waren. Somit war die 11-köpfige Gruppe komplett. Gemeinsam wurde das Fiescher-Nachtleben erkundigt und somit ein geselliger sowie auch sehr lustiger erster Abend verbracht. Mehr oder weniger erholt und ausgeschlafen ging es am Samstagmorgen auf die Skipiste. Leider meinte es Petrus nicht besonders gut mit uns, sodass es den ganzen Tag sehr stark windete und leider waren auch die Sichtverhältnisse nicht optimal. Dies hatte aber keinen Einfluss auf die gute Laune der Truppe und so wurde halt der ein oder andere Zwischenstopp mehr eingeführt. Alle machten auf der Piste sowie auch im Après-Ski eine mehr als gute Figur. Vor dem gemeinsamen Nachtessen gönnte sich paar Mitglieder noch ein Bad im hoteleigenen Whirlpool. Im Anschluss an das Nachessen, wurden die Uno- sowie auch Tanzkünste auf die Probe gestellt.

Aufgrund des auch am Sonntag nicht idealen Wetters, wurde die Rückreise früher als geplant in Angriff genommen. Somit konnte man dem Verkehr etwas aus dem Wege gehen und wir liessen den Anlass noch gemütlich im «Buurehof z Bettmu» ausklingen.

Nebst Pistenstunden, unvergessliche Erlebnisse und auch teilweise Bauchschmerzen vom vielen Lachen, nahm sogar ein Jugendmitglied noch eine neue Wanddekoration mit aus dem Wallis.

Also sicherlich ein sehr gelungener Anlass in der doch etwas schwierigen Zeit.

Cheers!


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Nach Stichwörtern suchen
Folgen Sie uns
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic